2.2 Schnurgerüst - PLANSTUDIO ZMUEGG - Hainfeld, Niederösterreich - LF-PLAN1

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

2.2 Schnurgerüst

In Zusammenarbeit mit Fertigteilhausfirmen:

SCHNURGERÜST ERSTELLEN
Leistungen:
Lagemäßiges Übertragen der Gebäudefluchtlinien eines durchschnittlichen Einfamilien- bzw. Reihenhauses (rechtwinkelige Form) als Waagriss auf den gegenständlichen Bauplatz (Toleranz ±1cm), vor oder nach dem Baugrubenaushub bzw. Humus-Abhub unter Aufsicht bzw. Endkontrolle des zuständigen Bauführers.
Grundlagen:
  • Baubewilligungsbescheid und Einreichplan über das Projekt: Grundrisse, Schnitt und Fundamentplan (PDF)
  • Lageplan samt erforderlichen Maßeintragungen (Gebäudemaße u. Abstände zu den Grundgrenzen, Höhenfixpunkt-Angabe)
  • Grenzpunkte ersichtlich, bzw. vom Geometer vermessen
  • Bauplatz gerodet, gemäht bzw. frei von Hindernissen jeglicher Art
Vorlaufzeit:
14 Tage, bei freien Terminen kurzfristiger
 (2 Tage ab Einlangen der Vorgaben möglich)

Arbeitsablauf: -> [INFO]
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü